Montag, 7. Juni 2010

Oh wie krabbelig - Iiiiiiiiiiiiiiihhhhhhhh




DAS habe ich gestern in meiner Clematis entdeckt:

ganz viele kleine Babyspinnen. Davon gab es insgesamt vier Nester.
Heute waren sie zum Glück schon weg.
Es hat mich so gekribbelt - huuuuuuu.

Aber es gibt auch schöneres aus meinem Gärtchen:

Meine betörend duftende Kletterrose "Schneewalzer"

Clematis
"Duchesse of Edinburgh"

Eine weitere herrlich duftende Kletterrose:

Es blüht und duftet in meinem Gärtchen und mir geht dabei das Herzi auf.
Ich hoffe, ihr habt auch so viel Freude mit den schönen Herrlichkeiten und es geht euch gut.

Liebe Grüße
Tanja




Kommentare:

  1. Huhu Tanja,
    Deine Clematis sieht ja zauberhaft aus. Was so ein paar Tage Sonne doch ausmachen, da erwacht die Natur im Schnellschritt, einfach toll.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja, Wunderschöne Blumenbilder (die ohne die Spinnen ;-))Aber ganz besonders gefällt mir Deine Clematis. So eine habe ich noch gar nicht gesehen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tanja,
    ich freu mich, daß du da bist. Danke für die schöne Blumenbilder. Da bekommt man Lust auf mehr.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja,
    schön das Du wieder bei uns bist.
    Es ist wirklich herrlich im Garten zu stehen und zu sehen wie alles blüht und duftet.
    Ein wunderschöner Gelbton hat Deine Kletterrose.
    Einen schönen Tag wünsch ich Dir.
    GLG Moni,die Waldfee

    AntwortenLöschen
  5. Ach Tanja, die arme Spinnenmama, niemand freut sich über ihren Kindersegen! LOL
    Deine guten Fotos machen die Blumen richtig überirdisch schön. Die Rosen und die Clematis sind ja kaum zum Aushalten prächtig.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die Babyspinnen recht putzig, allerdings gebe ich zu, dass sie nicht mithalten können mit deinen schönen Blüten. Besonders die Schneewalzer-Rose ist ein Traum.

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tanja, lass mal die kleinen Spinnen, ist zwar im Moment nicht soooo schön ,aber sie halten uns auch viele Lästlinge vom Leib!! Deine Blüten sind aber auch wirklich traumhaft, Du hast sie wunderbar in Szene gesetzt!
    einen schönen Abend und liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Du :o)

    Danke für Deinen lieben Kommentar!! Ich hab mich superdoll gefreut :o))

    Drück Dich
    Angelina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tanja,
    danke für deinen lieben Kommentar. Ich hab keine andere Möglichkeit gefunden, dir zu antworten. Dass du die Flyer von meinem Buch entdeckt hast, freut mich sehr. Die habe ich letztens dort hinterlassen. Ich habe schon einige nette Rückmeldungen dazu gehabt, die mich jedesmal sehr freuen.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Namensverwandte ;o)
    hab gerade Deinen tollen blog entdeckt. Deine Fotos sind ja wunderschön - bis auf die Krabbeltierchen. Puh, die mag ich gar nicht. Spinnenphobie.
    Darf ich Dich verlinken?
    Hab noch einen schönen Tag.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen:)