Mittwoch, 13. Oktober 2010

Sonne, Sonne, Sonne

Und wieder so ein herrlicher Tag!
So muss ein Altweibersommer sein. Und das habe ich natürlich auch gleich wieder ausgenutzt und war mit meiner Freundin in einem zuckersüßen, kleinen Städtchen in der Nähe und was haben wir wohl gemacht?
Richtig! Shopping ;) 
Wir haben da ein kleines putziges Lädchen entdeckt, ich kann euch gar nicht sagen, wie putzig.
Und die Klamotten.... *zusammenbrech* 
Ich habe mich aber beherrschen können und nur ein wunderschönes Halstuch mitgenommen. Leider war keine Zeit mehr zum fotofieren, aber morgen bei Tageslicht werde ich es nachholen und dann wird es hier gezeigt :)
Aaaaaaber, ich habe nicht nur geshoppt, sondern auch viele viele Bilder von dem kleinen Fachwerkstädtchen gemacht und mit diesen bekommt ihr jetzt eins auf die Augen ;)

Ich liebe so kleine Gässchen

Klitzekleiner Durchgang zum Marktplatz


Und nochmal das kleine Gässchen von der anderen Seite



Leider war dieser Laden geschlossen

Treppenaufgang zur Kirche

Teil der Altstadt
Ein bisschen Kirche von Innen


Ich stelle immer wieder fest, dass es um einen herum so viele schöne Eckchen und Orte zu entdecken gibt.
Und man muss nicht einmal weit dafür fahren.

Habt einen schönen Abend und bis morgen oder übermorgen.
Morgen gehe ich nämlich in unser kleines, schnuckeliges Theater und guck mir die "Mordsweiber" an.
Freu' mich schon :)

Liebe Grüße
Tanja

Kommentare:

  1. Wow!!! Sind das tolle Bilder!
    Das Städtchen ist ganz zauberhaft! Wie im Märchen:)))
    Es ist doch unglaublich, wieviele Kilometer man in Urlaub fährt oder fliegt... dabei sind die schönsten Fleckchen gleich um die Ecke:))
    GGGGLG und einen schönen Abend im Theater,
    Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,
    ja, ich mache auch immer wieder die Erfahrung, dass gleich um die Ecke so schöne Sachen zu entdecken sind. Ein kleiner Ausflug tut gut.
    Schöne Fotos.

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, Tanja,

    diese alten Fachwerkhäuser haben so etwas mittelalterliches und da stehe ich total drauf. Wie hieß denn das zauberhafte Städtchen?

    Viele interessierte Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Du wohnst in einem traumhaft schönen und idyllischen Städtchen!!!!!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Och, wie schnuckelig. Wirklich hübsches Städtchen. Und wenns da noch schöne Läden gibt. Wünsche dir einen tollen Abend und viel Spaß.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen:)