Samstag, 20. Februar 2010

Hoppladihopp

Heute gibt es einen schnellen Post, denn ich bin very busy ;o)

Ich war mal wieder mit Kehrwoche dran *örks*
 

Und ein riiiiieeeeeesen Schmetterling ist von der Nähemma geflogen:
Bin noch nicht ganz zufrieden mit ihm aber für einen Prototypen ganz okay.

Ich wünsche euch einen schönen Samstag.
Liebe Grüße
Tanja

Kommentare:

  1. Hey mir gefällt dein neues "Titelbild" sehr gut. Und danke übrigens für deinen lieben Kommentar!

    Bis bald

    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Liebelein, warum bist du so busy????

    Mein Opa hat früher solche Art von Besen selber gebunden, da war da in den Ort so ne Tradition :)

    Schönen Abend mit Dieter :)))

    Bussili
    Carina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, liebe Tanja ...

    und wenn Du fertig bist mit Deiner Kehrwoche, dann kannst Du bei mir gleich weitermachen ... ;)))
    Oder besser doch nicht, denn dann hättest Du ja gar keine Zeit mehr, diese süßen Schmetterlinge zu zaubern!
    Was Du alles kannst!! Ich komme aus dem Staunen nicht mehr heraus!!

    Ganz liebe und knuddelige Sonntagsgrüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  4. Wieso bist Du denn nicht ganz zufrieden mit dem Schmetterling ? Der ist doch toll geworden ?
    Mir gefällt er jedenfalls sehr gut :o)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja :)

    Also ich finde deinen Schmetterling großartig der ist doch toll ...

    Lass dir mal wieder ein paar liebe Grüße da.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, liebe Tanja - irgendwie kann ich mir den Schmetterling erst ansehen, wenn ich auf das kleine Kästchen klicke, das unter dem Wort "geflogen" erscheint. Ist das normal? (Soll heißen, sieht das bei dir oder bei anderen Lesern auch so aus oder nur bei mir?) Er ist jedenfalls ein Prachtexemplar! Hab mich sehr über deine lieben Zeilen auf meinem Blog gefreut! Herzliche Grüße, Traude

    AntwortenLöschen
  7. Ein sehr stilvoller, edler Falter!! Die Idee ist klasse! Vorallem, weil man ja so das eine oder andere Teilchen rumliegen hat, das eine andere geschmackliche Epoche war. So kann man das fein wiederaufpimpen und rundum erneuern! Einfach stark, die Idee!!!
    Dicker Drücker, Biene

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen:)