Samstag, 27. Februar 2010

Frühlingsschnuppershopping

Oooooh, was schnuppert es draussen so herrlich.
Es war heute ein Frühlingstag, wie er besser nicht hätte sein können.
Meine Fenster waren den ganzen Tag offen, ich war viel draussen und hier drinnen schnupperts jetzt immer noch nach Frühling.
Morgen ist das aber wohl schon wieder vorbei, aber das macht mir gar nix.
Der nächste Frühlingstag kommt bestimmt. Und in der Zwischenzeit gibt es frisch gelüftete Bilder meiner heutigen Shoppingausbeute:

Ein wunderhübsches Dekoglas in das ein Teelichtchen gehüpft ist und die Filzkordeln die sich geschmeidig dazu gesellt haben.
Die Blume habe ich nach einem Blümchenrezept gemacht, dass die liebe Stephanie in einer ganz tollen Anleitung auf ihrem Blog veröffentlicht hat. Ganz lieben Dank nochmal dafür :o)
Es macht riesen Spaß die Blümchen nachzuarbeiten und sie sind soooooo einfach.


Dann habe ich in meinem Lieblingsladen bei uns in der City dieses Traubenhyazinthenglas entdeckt und quietschend vor dem Regal gestanden, weil es so niedlich klein ist.
Gerade mal 7 cm hoch und es passt genau eine Muscari rein.
Und da wir gerade bei Traubenhyazinten sind, habe ich mir noch diese ganze Muscariversammlung mitgenommen. Eigentlich eher wegen dem Topf in dem sie drinnen sind.
War schon ewig auf der Suche nach so einem Harztopf und nie einen gesehen.
Jetzt hab' ich einen :o)

Das knootschige Bild im Hintergrund habe ich mir übrigens mit freundlicher Genehmigung bei der lieben Biene gemopst.
Ganz ganz lieben Dank nochmal :o)

Genau wie dieses hier, dass ich mir bei Malin Jo mopsen durfte und es als 20x30 Bild ausgedruckt habe.
Jetzt weilt es in einem schönen Rahmen mit Passepartout und verschönert meine Küche.

Ihr seit sooooooo lieb und ich bin total happy mit euren wunderschönen Fotografien.

*
Eigentlich wollte ich ja heute nähen, aber bei dem schönen Wetter habe ich das auf heute Abend verlegt. Und morgen wird auch der richtige Tag dafür sein, denn es wird stürmen und pusten und da bleibt man besser zuhaus und mummelt sich ein.

Ich wünsche euch ein schönes Restwochenende und schicke
liebe Grüße
Tanja

Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    heute ist es bei uns auch genau soooo schön....die Sonne schien...draußen war 15°C warm....herrlich.
    War auch in die Stadt gefahren....war sooo viel los.
    Habe genau wie Du weiße Traubenhyazynthen gekauft.
    Man spürt, dass der Frühling gar nicht mehr so weit weg von uns ist.
    Entzückende Dekoideen hast Du gezaubert....gefällt mir auch ganz gut.
    Einen herrlichen Samstagsabend wünsche ich Dir.
    GGLG, Lucia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,
    süße Blümchen hab' ich bei Dir entdeckt und bei Stephanie "Stitches by Steph" die Anleitung gefunden...dankeschön für den Link...
    alles sieht so frühlingshaft bei Dir aus, wunderschön... warten wir gemeinsam auf den Frühling...

    einen schönen Abend wünscht Dir Traudi aus dem Drosselgarten

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja,
    zauberhafte Bilder hast du da gezaubert und deine Einkäufe und Deko-Ideen wunderschön. Bei uns war heute auch wunderschönes Wetter und wir konnten endlich die Sonne in unser Häuschen lassen. Langsam nimmt es Formen an und ich freue mich schon sehr darauf, auf Entdeckungsreise zu gehen, was die Deko angeht. Trotzdem ist es mit etwas Wehmut verbunden, da ich für unser eigentliches Zuhause so momentan gar keine Zeit und Muße habe.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder - und schon sehr frühlingsstimmig!
    Bei uns war's heute auch sonnig und recht warm, aber bereits ganz hübsch stürmisch... mal sehen, wie's weitergeht...
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  5. hallo tanja! dein blog is ja obärknuffig! werd dich jetzt öfters mal besuchen kommen. gaaanz liebe grüße! ;0)

    AntwortenLöschen
  6. Das mit den Traubenhyazinten hab ich auch schon gemacht, allerdings hab ich blaue gekauft und ich warte ganz gespannt, bis sie endlich aufgehen.
    Deine Blume ist wunderschön geworden, und ich finde es total klasse, daß Du das so schnell nach meiner "dahingekritzelten" Anleitung ausprobiert und hinbekommen hast. *freu*
    liebe Grüße und einen schönen Restsonntag wünscht Dir
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Hach, ich finde das so schön, wenn man durch so nette Kommentare wieder neue schöne blogs entdeckt ;-)

    Viele liebenswerte Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,
    wie schön deine Sachen wieder sind.
    Richtig Klasse.
    Na toll, bei uns regnet es jetzt von morgens bis abends, nichts von Frühling zu sehen.
    PS: Habe dich nicht vergessen,dein.... ist bald fertig.
    Bin leider schon wieder ziemlich mitgenommen,blöde Bandscheiben...Liebe Grüße, zumindest deine Bilder machen mir gute Laune,
    Danke Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Was für wunderschöne neue Sachen Du hast :o)
    Die Blume, die Du selber hergestellt hast, finde ich auch super klasse !!! Da werde ich doch auch mal nach der Anleitung gucken :o)

    Bei uns war das Wochenende leider nicht so gut :o( Nur regen und gestern noch einen totalen Sturm dazu :o(

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Tanja,

    was sind das schöne Bilder, es ist alles so schön dekoriert bei dir, bin ganz begeistert und die Blume von Steffi hast du super hin bekommen, gefällt mir sehr gut mit den zwei verschiedene Farben.

    LG Anita

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen:)